Schwimmen lernen in Bayern

„Bayern lernt Schwimmen“ ist eine Initiative von Bayerischer Schwimmverband e.V. (BSV) und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Bayern e.V. (DLRG). Die beiden Spitzenverbände wollen mit ihrer Initiative das Schwimmen lernen in Bayern unterstützen. Denn vor allem durch die COVID-19 Pandemie hatten in Bayern viele Kinder keine Möglichkeit dazu. Aber Schwimmen können ist lebensnotwenig für jeden.

Du suchst für dein Kind nach einem Schwimmkurs zum Schwimmen lernen? Die DLRG und die Schwimmvereine bieten Schwimmkurse in ganz Bayern an.

Schwimmabzeichen-Tag am 22. Mai 2022

Neue Initiative von DLRG und Schwimmvereinen für mehr Sicherheit am Wasser

Schon vor der Corona-Pandemie hatten viele Kinder – auch nach dem vierten Schuljahr – noch kein Schwimmabzeichen erworben. Sie gelten damit nicht als sichere Schwimmer.

Für Sonntag, 22.Mai 2022, rufen die DLRG, die Schwimmvereine und die Schwimmmeister gemeinsam dazu auf, wieder schwimmen zu gehen – und zwar in Sicherheit.

Liste der teilnehmenden Vereine:
PLZ Ort Schwimmbad Durchführender Verein
Schwimmabzeichen-Tag 2022

Plakat als PDF herunterladen
Schwimmkurse in Bayern

Du suchst Informationen zu Schwimmkursen in Bayern oder möchtest dieses Projekt unterstützen?

Mehr Infos